EggentalEvents

Fasching in Schuffa

Organisation der wohl narrischsten Tage im Jahr in Welschnofen

Rückblick zum 56. Faschingsumzug in Welschnofen „Fasching in Schuffa“ am Dienstag, 25. Februar 2020.

Zum 56. Mal startete wieder pünktlich um 15:03 Uhr unser berühmt berüchtigter Faschingsumzug, welcher durchs Dorf Welschnofen zieht.

Das Thema war wieder top-aktuell: „Foschings-Dianstig for future – 1. Schuffener Klimagipfel“ Gestartet wird wie jedes Jahr im so genannten „Loch“, weiter geht’s durchs Dorf am Hennewinkel vorbei, dor Elß aus, übern Kirchplatz bis zum Haus der Vereine. Mit dabei sind heuer wieder Jung und Alt, insgesamt 16 Gruppen, bestehend aus 7 Fuß- und Kindergruppen, acht Wagen und der Feuerwehr, die als „Coda“ den Umzug wie schon seit Jahrzehnten abschließt.

Am Kirchplatz befindet sich unsere Schuffa-Jury, heuer bestehend aus alteingesessenen Faschingsnarren aus dem Dorf, welche alle Gruppen nach ihrer Idee, ihren Kostümen und ihrer Performance bewerten. Die besten drei werden anschließend im Haus der Vereine gekürt.

Dort findet ab 16:00 Uhr die große Faschingsfeier statt, welche bis spät in die Nacht andauert.

Film: Erwin

🙏 Sicherheit geht vor – Eure Gesundheit liegt uns am Herzen! 💙
Die aktuelle Situation der Sicherheitsbestimmungen erlaubt es uns leider nicht den Faschingsumzug 2022 so durchzuführen, wie wir es geplant hatten.
Schweren Herzens 💔 geben wir deshalb bekannt, dass der traditionelle Schuffener Faschingsumzug 2022 nicht stattfinden wird.
👉 Gleichzeitig schauen wir positiv in die Zukunft – und freuen uns umso mehr auf das kommende Jahr 2023. 🤩
Dann kann der traditionelle Faschingsumzug hoffentlich an folgendem Datum stattfinden:
📌 Dienstag, 21. Februar 2023

@ Bild-Video-Text Tourismusverein Welschnofen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"