Südtirol

Anreise ins Hintermartell

mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Regionalentwicklungsgenossenschaft Martell möchte Euch die Anreise ins Hintermartell mit den öffentlichen Verkehrsmitteln empfehlen.
Seit dem letzten Jahr werden pro Fahrt ins hintere Martelltal insgesamt 2 Busse eingesetzt – somit ist garantiert, dass genügend Sitz- und Stehplätze zur Verfügung stehen.
Wenn die Parkplätze in Hintermartell (Enzianhütte, Zum See, Zufritt) voll belegt sind, kann man alternativ auch beim Biathlonzentrum „Grogg“ oder bei St. Maria in der Schmelz parken. Bei beiden Parkplätzen befindet sich unmittelbar auch eine Bushaltestelle – von dort aus kann man dann mit den Bus ins Hintermartell fahren.

Fahrplantabellen zum Download

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"