EntdeckenSüdtirolTipps & Tricks

Apfelblüte im Etschtal

das Du unbedingt einmal im Leben gesehen haben solltest!

Im Etschtal beginnt der Frühling besonders früh und sorgt bereits im März für zarte Blüten im Garten: Schneeglöckchen, Magnolien oder Hamamelis.

Zur Apfelblüte von Ende März bis Anfang Mai verwandeln sich die Täler rund um die Kurstadt Meran dann in ein riesiges weiß-rosa Blütenmeer.

Wann genau sich die zarten Blüten öffnen, ist jedes Jahr ganz unterschiedlich und hängt ab vom vorangegangenen Winter und der Höhe der Obstwiesen und Apfelgärten.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"