SüdtirolTipps & Tricks

Starkes Immunsystem

Unsere Tipps für eine gute Abwehr im Winter

Vielen von uns ist es wichtig, das eigene Immunsystem zu stärken, vor Allem im Winter.
Aber wie können wir das schaffen? Wie kann ich meinen Körper unterstützen, gesund zu bleiben?
Wir haben ein paar einfache Tipps, mit denen Sie sich und Ihrem Körper Gutes tun können und Ihr Immunsystem in Schwung halten.

  • achten Sie auf eine abwechslungsreiche und richtige Ernährung mit genügend Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen.
  • essen Sie viele Vollkornprodukte.
  • täglich frisches Obst, vor allem die Sorten, die viel Vitamin C enthalten wie Zitronen, Äpfel, Kiwi, Orangen oder Mandarinen
  • täglich frisches Gemüse wie z.B. Brokkoli, Pastinake, Kohlsorten oder rote Beete
  • achten Sie aber auch darauf, genug wichtige Proteine zu sich zu nehmen. Diese befinden sich in Milchprodukten, Fisch, Fleisch aber auch in Hülsenfrüchten.
  • genügend Flüssigkeit ist wichtig für unseren Körper: täglich mind. 2 Liter ungesüßte Getränke – wem Wasser zu langweilig ist, kann mit Kräutertees oder Smoothies aus Obst und Gemüse für ein bisschen Pepp sorgen.
  • tief durchatmen an der frischen Luft: Bringen Sie Ihr Herz-Kreislauf System mit regelmäßiger Bewegung im Freien in Schwung und stärken Sie so Ihre Abwehrkräfte. Scheint auch noch die Sonne, kann Ihr Körper zusätzlich das wichtige Vitamin D produzieren. Außerdem tut Bewegung in der Natur nicht nur dem Körper gut, sondern sorgt auch für Stressabbau.
  • versuchen Sie, ausreichend zu schlafen.
  • Achtsamkeit und mentale Gesundheit – es gibt viele verschiedene Methoden, gelassener zu werden und auf sein Inneres Wohlbefinden zu achten. Versuchen Sie es mal mit Yoga, Pilates oder Meditation.

Lassen Sie es sich gerade in der aktuellen Zeit gut gehen, machen Sie Dinge, die Ihrem Körper und Ihrer Seele guttun und versuchen Sie viel zu lachen, denn „Lachen ist ja bekanntlich die beste Medizin“.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"